Hauterkrankungen e-Derma

PRAXIS

Dr. med. Michael Kneußel

Facharzt für Innere Medizin & Kardiologie

Notfallmedizin / Medikamentöse Tumortherapie

Hypertensiologe (DHL)

         - hausärztliche Versorgung -

Internistische Praxis

in der Hundertmeterhalle

Telemedizin - Hauterkrankungen

Leiden Sie unter einer unerklärlichen Hauterscheinung, einem Leberfleck, der vielleicht Anzeichen einer bösartigen Wucherung zeigt oder einer chronischen Hautinfektion? Dann bieten wir Ihnen eine telemedizinische Betreuung durch einen Facharzt für Hauterkrankungen an.


Leider zeigt es sich immer wieder, dass der Zugang zur fachärztlichen Versorgung durch einen Hautarzt zum Teil mit monatelangen Wartezeiten erschwert ist.


Mit der Telemedizin in Zusammenarbeit mit der Firma "e-Derma" aus Leipzig möchten wir die Problematik der schwer zu erhaltenden Termine bei einem Dermatologen überbrücken. Unter Nutzung der aktuellen digitalen Möglichkeiten, Einhaltung der gerade in diesem Bereich zu recht sehr hohen datenschutzrechtlichen Bestimmungen und Einbeziehung der ärztlichen Kompetenz können wir so jederzeit eine verfügbare fachärztliche Betreuung anbieten.


Ablauf des telemedizinischen Hautkonsils:

Mit einem speziellen Auflichtmikroskop (10-fache Vergrößerung der Haut zur mikroskopähnlichen Beurteilung) fertigen wir eine hochauflösende Bilddokumentation Ihrer Hauterscheinung an. Diese wird mit einer der sichersten Datenverschlüsselungen (4096 Bit-Verschlüsselung) nach Leipzig zu unserem Dermatologen übertragen.

Innerhalb von 7 Tagen bekommen wir eine Rückmeldung durch den Facharzt mit konkreten Handlungsempfehlungen für Sie (bei dringenden Fällen auch schneller).


Unsere Ziele der telemedizinischen Versorgung:

  • Reduktion von Wartezeiten und Reisekosten für fachärztliche Konsultationen
  • fachärztlich dermatologische Versorgung von immobilen Patienten (z.B. durch Hausbesuche)
  • fachärztlich dermatologische Versorgung von Patienten mit chronischen Wunden durch Nutzung modernster teledermatologischer Möglichkeiten.


Leider ist die telemedizinische Versorgung derzeit keine Leistung der gesetzlichen Krabkenversicherung. Die Kosten müssen derzeit noch privat getragen werden. Eine telemedizinsche Konsultation unseres Facharztes beträgt derzeit ca. 45.- Euro. Von den privaten Krankenkassen werden die Kosten in der Regel übernommen.



Bitte beachten Sie: Das von den gesetzlichen Krankenkassen angebotene Hautkrebsscreening, welches in manchen Hausarztpraxen durchgeführt wird, ist nicht Bestandteil der Teledermatologie. In der Telemedizin können wir zwar einzelne als auch mehrere Hautbefunde untersuchen lassen, ein komplettes Hautkrebsscreening sollte aber am entkleideten Patienten mit direktem Sichtkontakt des Arztes auf den Patienten erfolgen. Wir sind der Meinung, dass dieses Screening unbedingt bei einem Hautarzt durchgeführt werden sollte. Da es sich um eine reine Vorsorgeleistung handelt sind Wartezeiten hier akzeptabel.


Hautkrebsscreening - am besten beim Hautarzt

für Männer & Frauen ab dem 35. Lebensjahr / alle 2 Jahre möglich

Zur Früherkennung von Hautkrebs: Malignes Melanom ("schwarzer Hautkrebs"), Basallzellkarzinom und Spinozelluläres Karzinom (beide "weißer Hautkrebs")

Das Hautkrebsscreening umfasst folgende Leistungen:

gezielte Anamnese (z.B. Fragen nach Veränderungen/ Beschwerden)

visuelle (mit bloßem Auge) Ganzkörperinspektion der gesamten Haut einschließlich des behaarten Kopfes und aller Körperhautfalten

Befundmitteilung mit anschließender Beratung

DERMATOSKOP



Wir fertigen eine mit Bilddokumentation mit einer  mikroskopähnlichen Vergrößerung Ihrer Hauterscheinung an

HAUTKREBS ?



Beurteilung von "Leberflecken" und unerklärlichen Hauterscheinungen auf eine schnelle unkomplizierte Art

ALLERGIE?

ENTZÜNDUNG?


Fachärztliche Beratung zu allen Themen rund um das Thema "Haut"


MedOR Dr. med.

Ivo Hohlfeld


unser uns telemedizinisch betreuender Hautarzt


Facharzt für Dermatologie und Venerologie

Dermatochirurg


Ärztlicher Leiter e-Derma

TELEMEDIZIN



unser Partner in Leipzig


www.e-derma.de

ADRESSE

Falconstraße 13

64372 Ober-Ramstadt


Tel.: 06154 / 696-4686

Fax: 06154 / 696-4687

mail@praxis-dr-kneussel.de

NOTFALL

in lebensbedrohlichen Fällen: 112


ÄRZTLICHER

BEREITSCHAFTSDIENST

bundesweit einheitliche Telefonnummer:

116 117

Ärzte
in Ober-Ramstadt auf jameda

SPRECHSTUNDEN

Offene Sprechstunde:

Mo - Mi & Fr: 8.00 Uhr - 11.30 Uhr


Offene Sprechstunde für Berufstätige:

montags 17.30 - 18.30 Uhr


Terminsprechstunde:

Mo - Mi:    15.00 Uhr - 17.30 Uhr

Fr:             12.00 Uhr - 14.00 Uhr


Telefonsprechstunde:

Mittwoch:  18.00 Uhr - 18.30 Uhr

Freitag:     14.45 Uhr - 15.00 Uhr


Videosprechstunde:

Dienstag:  18.00 Uhr - 18.30 Uhr

Freitag:     14.30 Uhr - 14.45 Uhr

 

Geplante Haus- & Heimbesuche:

donnerstags

Die Praxis selbst ist donnerstags geschlossen