Leistungen

PRAXIS

Dr. med. Michael Kneußel

Facharzt für Innere Medizin & Kardiologie

Notfallmedizin / Medikamentöse Tumortherapie

Hypertensiologe (DHL)

         - hausärztliche Versorgung -

Internistische Praxis

in der Hundertmeterhalle

Leistungen

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis eine umfangreiche hausärztliche Versorgung an.


Hierzu stehen neben dem Anamnesegespräch und der körperlichen Untersuchung auch umfangreiche technische Untersuchungsmethoden zur Verfügung:


  • Ruhe-EKG
  • Das EKG leitet die Summe aller elektrischen Vorgänge des Herzens als Stromkurve von der Körperoberfläche ab. Es erlaubt einige Rückschlüsse auf Herzer­krankungen, wie z.B. einen stattgehabten Herzinfarkt, eine Herzbeutelentzündung sowie auf Herzrhythmusstörungen.

Ein normales EKG schließt jedoch eine Herzerkrankung nicht aus.


  • Belastungs-EKG (Ergometrie)
  • Beim Belastungs-EKG werden die Herzstromkurven des EKGs vor, während und nach körperlicher Belastung aufgezeichnet. Es dient vor allem der Erkennung von Verengungen der Herzkranzgefäße und von Herzrhythmus­störungen. Es erlaubt die Beurteilung der körperlichen Leistungsfähigkeit sowie der Blutdruckeinstellung.


  • Langzeit-EKG (24h)
  • Der Langzeit-EKG-Rekorder zeichnet das EKG über einen Zeitraum von 18 bis 24 Stunden auf. Dies ermöglicht einen Einblick in Herzrhythmus-Störungen, die nur zeitweise auftreten.


  • Langzeit-Blutdruckmessung (24h)
  • Hierbei wird über einen Zeitraum von 18 bis 24 Stunden in Abständen von 20 bis 30 Minuten der Blutdruck gemessen und aufgezeichnet. Es ermöglicht einen Überblick über die Blutdruckeinstellung über den ganzen Tag und insbesondere auch während der Nacht.


  • Lungenfunktionsuntersuchung (Spirometrie)
  • Bei dieser Untersuchung werden die Lungen­volumina und die Atemflusskurve aufgezeichnet. Dies gibt Hinweise auf außerhalb des Herzens liegende Ursachen von Luftnot und wird häufig in der Basisdiagnostik vor Operationen gefordert.


  • Ultraschalluntersuchungen des Bauches und der Schilddrüse
  • Mit Hilfe des Utraschalles werden die einzelnen Organe angeschaut, in ihrer Größe vermessen und bezüglich erkrankunsspezifischer Veränderungen beurteilt.


  • Ultraschalluntersuchungen des Herzens - (nur mit privater Zuzahlung)
  • Die Echokardiographie ist eine Ultraschalluntersuchung des Herzens. Sie ermöglicht ein Vermessen von Größe, Dicke und Beweglichkeit des Herzens sowie die Beurteilung der Herzklappen.


  • IMT-Messung der Halsschlagadern (Intima-Media-Dicke) - Selbstzahlerleistung
  • Vermessung der inneren Wandschichten (Intima-Media) der beiden Halsschlagadern mittels Ultraschall.

In Studien konnte gezeigt werden, dass bei zunehmender Wanddicke im Rahmen der Arteriosklerose das Risiko für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall erhöht ist. Übersteigt die Wanddicke 1 mm besteht ein 4-fach erhöhtes Risiko, eine dieser Erkrankungen zu bekommen.Das Ergebnis der Untersuchung beeinflusst die Intensität der medikamentösen und diätetischen Vorbeugemaßnahmen von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.


  • Laborleistungen inklusive Notfalllabor (dieses innerhalb von 15min)
  • Innerhalb von 15min können wir die notwendigen Blutparameter bei V.a. Herzinfakt, Lungenembolie und Thrombose bestimmen. Ebenso einen Verlaufsparameter zur Beurteilung einer Herzschwäche.


  • INR-Messung (Quick-Messung) bei Marcumarpatienten (innerhalb von 5 Minuten)
  • Die Messung des Gerinnungswertes erfolgt ähnlich wie bei der Blutzuckerbestimmung durch einen kleinen Fingerpik. Die Auswertung und Dosierung des Marcumars (Phenprocoumon) erfolgt sofort im Anschluss.


  • Stuhl- und Urinuntersuchung sowie Hämoccultteste



Des Weiteren bieten wir an:


  • Psychosomatische Grundversorgung


  • Demenztest



EKG

BLUTDRUCK


Ruhe-EKG

Belastungs-EKG

Langzeit-EKG (24 h)

Langzeit-Blutdruck (24 h)



LUNGEN-

FUNKTIONSTEST


Spirometrie

LABOR



umfangreiches Labor

inkl. Notfall-Labor innerhalb

von 15 Minuten


INR (Quick) - Schnellmessung


ULTRASCHALL



Herz

Bauch

Schilddrüse

Halsschlagader

ADRESSE

Falconstraße 13

64372 Ober-Ramstadt


Tel.: 06154 / 696-4686

Fax: 06154 / 696-4687

mail@praxis-dr-kneussel.de

NOTFALL

in lebensbedrohlichen Fällen: 112


ÄRZTLICHER

BEREITSCHAFTSDIENST

bundesweit einheitliche Telefonnummer:

116 117

Ärzte
in Ober-Ramstadt auf jameda

SPRECHSTUNDEN

Offene Sprechstunde:

Mo - Mi & Fr: 8.00 Uhr - 11.30 Uhr


Offene Sprechstunde für Berufstätige:

montags 17.30 - 18.30 Uhr


Terminsprechstunde:

Mo - Mi:    15.00 Uhr - 17.30 Uhr

Fr:             12.00 Uhr - 14.00 Uhr


Telefonsprechstunde:

Mittwoch:  18.00 Uhr - 18.30 Uhr

Freitag:     14.45 Uhr - 15.00 Uhr


Videosprechstunde:

Dienstag:  18.00 Uhr - 18.30 Uhr

Freitag:     14.30 Uhr - 14.45 Uhr

 

Geplante Haus- & Heimbesuche:

donnerstags

Die Praxis selbst ist donnerstags geschlossen