Grippeimpfung

PRAXIS

Dr. med. Michael Kneußel

Facharzt für Innere Medizin & Kardiologie

Zusatzqualifikation Herzinsuffizienz (DGK)

Notfallmedizin / Hypertensiologe (DHL)

Medikamentöse Tumortherapie

          - hausärztliche Versorgung -

Internistische Praxis

in der Hundertmeterhalle

Liebe Patienten,

aufgrund der diesjährigen sehr hohen Nachfrage an Grippeimpfstoffen kommt es leider zu Verzögerungen in der Versorgung und der Vergabe von Impfterminen, was nicht in unserer Macht steht.

Trotzdem bitten wir dies zu entschuldigen!

 

Wir haben bereits im März diesen Jahres fünfmal so viele Impfdosen wie in den Jahren zuvor bestellt. Mittlerweile haben wir einene großen Teil davon gelifert bekommen, aber nicht alles was wir bestellt haben. Am 19.10. wurde uns mitgeteilt, dass wir einen großen Teil der bestellten Impfstoffe aufgrund der extremen Nachfrage nicht geliefert bekommen, obwohl diess uns zugesagt waren.

 

Wir hoffen auf die noch ausstehenden Lieferungen von mehr als hundert Impfdosen und bemühen uns, soweit wir können, diese zu bekommen.

 

Die Bundesregierung hatte dazu aufgerufen, dass jeder sich gegen Grippe impfen lassen sollte - auch wenn wir diese Ansicht grundsätzlich verstehen, richten wir uns nach den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zunächst Riskiopatienten zu impfen, da nicht genug Impfstoff für alle zur Verfügung stehen wird.


Eine Influenza-Erkrankung bei gesunden Kindern oder bei Erwachsenen unter 60 Jahren verläuft in der Regel ohne schwerwiegende Komplikationen. 

Auch im Rahmen der COVID-19-Pandemie spricht die STIKO keine generelle Impfempfehlung aus.

Stellungnahme der STIKO: Bestätigung der aktuellen Empfehlungen zur saisonalen Influenzaimpfung für die Influenzasaison 2020/21 in Anbetracht der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie, Epid Bull 32+33/2020 
(PDF, 5 MB, Datei ist nicht barrierefrei)

 

Wir bitten Sie deshalb um Verständnis, wenn wir Ihnen unter den genannten Voraussetzungen keinen Impfstoff anbieten können.

 

Termine für eine Impfung bitten wir persönlich oder telefonisch zu vereinbaren. Leider ist unsere Telefonanlage aufgrund der Flut an Anrufen oft überfordert, haben Sie bitte Geduld.

TELEFON



06154 /  696-4686




REZEPTBESTELLUNG

ANRUFBEANTWORTER


06154 / 696-4686

bei Ansage Ziffer 2 drücken


Rezepte können am Folgetag abgeholt werden

FAX



06154 / 696-4687






Informationen zur

Grippeimpfung

Saison 2020/2021 - Stand 20.10.2020

ADRESSE

Falconstraße 13

64372 Ober-Ramstadt


Tel.: 06154 / 696-4686

Fax: 06154 / 696-4687

mail@praxis-dr-kneussel.de

NOTFALL

in lebensbedrohlichen Fällen: 112


ÄRZTLICHER

BEREITSCHAFTSDIENST

bundesweit einheitliche Telefonnummer:

116 117

Ärzte
in Ober-Ramstadt auf jameda

Offene Sprechstunde:

Mo - Mi & Fr:       8.00 Uhr - 11.00 Uhr

nicht für Atemwegsinfekte!

Offene Sprechstunde für Berufstätige:

montags             17.30 - 18.30 Uhr

nicht für Atemwegsinfekte!


V.a. Infektion mit dem Corona-Virus:

Infektionsprechstunde Mo-Mi 12 - 13 Uhr

nur nach Vereinbarung 


Terminsprechstunde:

Mo - Mi:               15.00 Uhr - 17.30 Uhr

Freitag:                12.00 Uhr - 14.00 Uhr


Telefonsprechstunde:

Mittwoch:             18.00 Uhr - 18.30 Uhr

Freitag:                14.45 Uhr - 15.00 Uhr


Offene Videosprechstunde:

Mo - Mi:               11.30 Uhr - 13.00 Uhr

Freitag:                14.00 Uhr - 15.00 Uhr


Termin-Videosprechstunde:

Dienstag:             18.00 Uhr - 18.30 Uhr

Freitag:                14.30 Uhr - 14.45 Uhr

 

Geplante Haus- & Heimbesuche:

donnerstags

Die Praxis selbst ist donnerstags geschlossen. 

SPRECHSTUNDEN


Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Akzeptieren